Abbucher 1.12. und 15.12. Bei jenen Mitgliedern die nicht gekündigt haben, werden wir am 1.12. nicht abbuchen da wir uns aktuell noch im Lockdown befinden und bei allen bereits eine Ruhelegungszeit von 3.11.-6.12. eingetragen wurde, wodurch bei jenen die am 1.11 für 1.11-30.11 bezahlt haben die Zahlung für den Dezember gebucht wird. Jene Mitglieder, die…

ES IST NICHT 5 VOR 12 SONDERN ES IST KURZ NACH 12 !!! Für Kurz sind also Menschen wie David Alaba mehr Wert als die 80 jährige Oma die sich mit Sport fit halten möchte oder die Mama die mal für eine Stunde etwas für SICH tun will. David Alaba darf ein Fitnessstudio betreten, die…

Wir haben bei jedem der am 15. abbuchen lässt bereits unaufgefordert eine Ruhelegungszeit von 3.11-30.11. eingetragen. Bei den Abbuchern am 15. haben wir von Anfang an einen Denkfehler drinnen, nämlich das die Abos immer zur Hälfte rückwirkend eingezogen wurden (also z.B. Abbucher am 15.10 für 1.10-31.10). Bei den Abbuchern am 1. hingegen wurde der Monatsbeitrag…

In diesem 2. Videoteil beschreibt der Passauer Arzt Dr. Ronald Weikl, MWGFD e.V., die Faktenlage zur Mund-Nasen-Bedeckung, auch „Gesichtsmaske“ genannt. Er stellt hier die Möglichkeiten vor, wie man sich aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreien (lassen) kann, z.B. mittels „eidesstattlicher Versicherung“, die man selbst abgeben kann, oder mittels Attest durch einen Mediziner. Insbesondere wird…

Im 1. Videoteil beschäftigt sich der Passauer Arzt Dr. Ronald Weikl, MWGFD e.V., mit der aktuellen Faktenlage zur sog. „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ und stellt hierbei die wichtigsten Argumente der Kritiker der Corona-Maßnahmen-Diskussion vor. Er zeigt dabei auch die Strategie der „Angst-und Panikmache“ auf, die zur Verbesserung der „Compliance“ der Bevölkerung bzgl. der immer…

VFGH KLAGE wegen Betretungsverbot Fitnessstudios und evtl. auch gleich wegen den Masken im Studio (Eingang, Umkleide, zwischen Gerätetrainings) und den Abständen mangels Evidenz – FITTER HIRSCH klagt beim VFGH für die komplette Branche (nachdem die Wirtschaftskammer – wieder mal – untätig bleibt). EIN persönlich Betroffener genügt! Diejenigen ÖSTERREICHISCHEN STUDIOBESITZER, welche sich mit mindestens 500 Euro…

Liebes Mitglied, Aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung ist das Betreten von Sportstätten zum Zweck der Ausübung von Sport ab 3.11.2020 für Hobbysportler untersagt. Der Spitzensport ist davon ausgenommen. Auch wenn wir stets alle Maßnahmen – und darüber hinaus (Plexiglastrennwände zwischen Cardio Geräten, Luftreiniger, automatische UV Licht Desinfektion) – getroffen haben, um ein sicheres Training gewährleisten…

Logo_footer   
     © 2020 FIT GmbH